Letzte Infos zur Antifa-Demo & Naziaufmarsch!

Wie nicht anders zu erwarten, wurde nun doch noch ein Naziaufmarsch direkt am 70. Jahrestag der Bombardierung in Magdeburg angemeldet. Zuvor gab es bereits eine großflächige Propagandaaktion in der Stadt. Rund 1.000 Plakate wurden aufgehangen und verwiesen indirekt auf einen sogenannten „Trauermarsch“ am 16. Januar 2015 in Magdeburg. Wir sehen uns damit in unserer Einschätzung bestätigt, dass es am Freitag zu größeren Naziaktivitäten kommen wird und halten deshalb an der Demonstration für einen entschlossenen Antifaschismus und gegen den Naziaufmarsch fest!

Demonstrationsstart:

Seid pünktlich um 19:00 Uhr auf dem Vorplatz des Magdeburger Hauptbahnhofs. Wenn sich dort eine Demonstration formiert, reiht euch sofort in diese ein und bildet Ketten.

Bereits ab 18:00 Uhr ist etwa 100 Meter vom Hauptbahnhof entfernt, vor dem Kino, eine Kundgebung angemeldet. Sollte es vor Demobeginn zu Provokationen der Polizei kommen, nutzt diese Kundgebung um euch in der Nähe des Hauptbahnhofs aufzuhalten.

Route der Antifa-Demo:

Hauptbahnhof – Hasselbachstraße – Otto von Guericke Straße – Ernst Reuter Allee – Breiter Weg – Danzstraße – Domplatz

Ermittlungsausschuss (EA):

0176/94 93 58 95